Die Leidenschaft

Unsere Leidenschaft heisst U2 und die Bedeutung der Musik dieser 4 irischen Musiker ist für jeden Fan wohl ein wenig anders…

Für manche ist es das Gesamtkonzept dieser einzigartigen inspirierenden Musik bestehend aus Text, Melodie, Klang und Instrumenten. Wobei sich hierbei wieder die Geister scheiden ob U2 denn nun live oder im Studio zu wahrer Größe finden.

Anderen geht es um den kompletten Rummel rund um die Band und deren politisches Engagement, das so manchem globalen Problem erst im Rahmen von Tourneen Popularität verschaffte und damit dann ein Problembewusstsein auf der ganzen Welt ermöglichte.

Für wieder andere sind es Bono’s Texte, deren Interpretationsspielraum von der Bibel über Bono’s eigenen Erfahrungsschatz bis hin zur Erzählung aus Sicht einer anderen Person reicht. Viele versuchen die Texte dann auch auf das eigene Leben oder die eigene Gefühlswelt zu projizieren.

Und andere wiederum analysieren das Spiel eines jeden Instruments bis in kleinste Detail: angefangen bei Larry’s genialen Rhythmen simpel wie in „40“ oder auch anspruchsvoll wie in „Mofo“ oder auch Adam’s klassische Basslines wie in „With or without“ oder dahintreibend wie in „Zoo Station“ bis hin zu The Edge’s genial simplen Gitarrenriffs wie in „I will follow“, vielschichtigen Klangwolken wie in „Where the streets have no name“ oder dem extremsten Einsatz von Effekten, die aus 2 simplen Tönen am Beispiel „Elevation“ wohl eines der impressivsten Gitarrenriffs der mehr als 30jährigen Bandgeschichte hervorbrachte.

Die persönliche Bedeutung der Band und deren Musik muss jeder U2 Fan wohl für sich selbst entdecken – so simpel oder schwierig dies für jeden auch sein mag… Und so hat dann wohl auch jeder von uns das eine oder andere Köfferchen zu tragen…

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.